KudoZ home » German » Other

"urbanes" oder "urbanen"?

German translation: Regel... ',' vs '()'

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
14:34 Dec 5, 2003
German to German translations [PRO]
/ Grammatik
German term or phrase: "urbanes" oder "urbanen"?
Das Grundstück gehört zu dem ZAC (Zone d'Aménagement Concerté = urbanes Sanierungsgebiet) YYY in XXX

sollte es "urbanes" oder "urbanen" heißen? Ich kann nichts umstellen, weil ich vom Auftraggeber Richtlinien für solche Wörter habe : Abkkürzung (Wortlaut im Fr. = Dt. Übersetzung)

Danke :)
Geneviève von Levetzow
Local time: 20:40
German translation:Regel... ',' vs '()'
Explanation:
Man sieht schön in Rolfs Beispielen, wie unterschiedlich stark die einzelnen Satzzeichen sind.
Die Wirkung eines Kommas ist eher schwach, dh der Zusatz, die Erklärung, ist eine Apposition, auf die der von der Präposition verlangte Kasus fast zwingend wirkt. (3. Beispiel)

Die Klammer dagegen trennt viel stärker ab, es beginnt ein Einschub, eine neue Einheit, hier mit dem = beinahe ein vollständiger Satz (je nach Definition). Nichts rechtfertigt die Verwendung des Dativs in einem eingeschobenen Satz der Form "das ist ein/das bedeutet ... [für =]".
(2. Beispiel)

Und dies durch ein schönes Zitat belegt:

Duden-Grammatik 1984, §98f.

"Komma, Doppelpunkt, Semikolon, Gedankenstrich, runde und eckige Klammern können die Binnengliederung eines Satzes sichtbar machen. Das Komma ist das wichtigste Mittel [...]
Gedankenstriche, runde und eckige Klammern helfen ebenfalls, den Satz sichtbar zu gliedern, aber ihre eigentliche Funktion geht weiter, indem sie Wichtiges von Unwichtigem, Hauptsächliches und Nebensächliches scheiden.

Interessant ist, dass alle lediglich aufgrund ihres Sprachgefühls (!) die gleiche Lösung befürworten, obwohl wahrscheinlich die wenigsten je eine Regel dafür gelernt haben.

--------------------------------------------------
Note added at 2003-12-06 09:47:46 (GMT)
--------------------------------------------------

Kleiner Zusatz: Was in der Klammer steht ist fast isoliert vom restlichen Satz zu sehen, es ist eine Worterklärung und könnte auch eine Fußnote sein. Es ist wie ein Eintrag in einem Wörterbuch bzw. ein Auszug daraus, und solche Einträge stehen prinzipiell im Nominativ.
Selected response from:

3 in 1
Local time: 20:40
Grading comment
Danke an Alle; ich hätte spontan auch Nominativ verwendet, wollte aber sicher sein. Und wollte eine Erklärung;)
Merkwüdigerweise wenn es in eckigen Klammern gestanden hätte, wäre es für mich kein Problem gewesen.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5 +10s. unten
Rolf Klischewski, M.A.
5 +1Regel... ',' vs '()'
3 in 1


Discussion entries: 2





  

Answers


3 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +10
s. unten


Explanation:
"Das Grundstück gehört zum urbanen Sanierungsgebiet (Zone d'Aménagement Concerté)."

"Das Grundstück gehört zum ZAC (Zone d'Aménagement Concerté = urbanes Sanierungsgebiet)."

"Das Grundstück gehört zur Zone d'Aménagement Concerté (ZAC), einem urbanen Sanierungsgebiet."

Rolf Klischewski, M.A.
Local time: 20:40
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 8

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  ntext
3 mins

agree  Sabine Holz
4 mins

agree  Endre Both: Im Genevièves Satz also eindeutig "urbanes".
9 mins

agree  Emmanuelle Riffault
28 mins

agree  EdithK
34 mins

agree  Claire Bourneton-Gerlach
1 hr

agree  Aniello Scognamiglio
1 hr

agree  Anna Bittner
1 hr

agree  Sandra Milosavljevic-Rothe: = Nominativ - das wäre die Regel
7 hrs

agree  3 in 1: genau, interessant: zuM ZAC, aber zuR Zone?
19 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

19 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +1
Regel... ',' vs '()'


Explanation:
Man sieht schön in Rolfs Beispielen, wie unterschiedlich stark die einzelnen Satzzeichen sind.
Die Wirkung eines Kommas ist eher schwach, dh der Zusatz, die Erklärung, ist eine Apposition, auf die der von der Präposition verlangte Kasus fast zwingend wirkt. (3. Beispiel)

Die Klammer dagegen trennt viel stärker ab, es beginnt ein Einschub, eine neue Einheit, hier mit dem = beinahe ein vollständiger Satz (je nach Definition). Nichts rechtfertigt die Verwendung des Dativs in einem eingeschobenen Satz der Form "das ist ein/das bedeutet ... [für =]".
(2. Beispiel)

Und dies durch ein schönes Zitat belegt:

Duden-Grammatik 1984, §98f.

"Komma, Doppelpunkt, Semikolon, Gedankenstrich, runde und eckige Klammern können die Binnengliederung eines Satzes sichtbar machen. Das Komma ist das wichtigste Mittel [...]
Gedankenstriche, runde und eckige Klammern helfen ebenfalls, den Satz sichtbar zu gliedern, aber ihre eigentliche Funktion geht weiter, indem sie Wichtiges von Unwichtigem, Hauptsächliches und Nebensächliches scheiden.

Interessant ist, dass alle lediglich aufgrund ihres Sprachgefühls (!) die gleiche Lösung befürworten, obwohl wahrscheinlich die wenigsten je eine Regel dafür gelernt haben.

--------------------------------------------------
Note added at 2003-12-06 09:47:46 (GMT)
--------------------------------------------------

Kleiner Zusatz: Was in der Klammer steht ist fast isoliert vom restlichen Satz zu sehen, es ist eine Worterklärung und könnte auch eine Fußnote sein. Es ist wie ein Eintrag in einem Wörterbuch bzw. ein Auszug daraus, und solche Einträge stehen prinzipiell im Nominativ.

3 in 1
Local time: 20:40
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 36
Grading comment
Danke an Alle; ich hätte spontan auch Nominativ verwendet, wollte aber sicher sein. Und wollte eine Erklärung;)
Merkwüdigerweise wenn es in eckigen Klammern gestanden hätte, wäre es für mich kein Problem gewesen.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Sandra Milosavljevic-Rothe: sehr schön erklärt
1 day 3 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search