KudoZ home » German » Other

Herr Doktor / Frau Doktor(in)

German translation: eine Frau mit Doktorgrad / manchmal die Frau eines Herrn Doktor

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
German term or phrase:S. g. Frau Doktor
German translation:eine Frau mit Doktorgrad / manchmal die Frau eines Herrn Doktor
Entered by: R. A. Stegemann
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

14:26 Dec 17, 2003
German to German translations [Non-PRO]
/ Deutsche Anrede
German term or phrase: Herr Doktor / Frau Doktor(in)
Schauen Sie bitte die zwei folgenden Anreden an:

1) Sehr geehrter Herr Dr. Meyer
2) Sehr geehrte Frau Dr. Meyer

Als ich zum letzen Mal in Deutschland war, gebrauchte man die Anrede im zweiten Falle, um die Frau von dem Mann im ersten Falle zu unterscheiden. Ist diese jetzt noch gebräuchlich?

Was sagt man heutzutage, wenn die Frau selber ein Doktor ist -- Frau Doktorin?

Wie bezeichnet man den Mann ohne Doktorgrad, der mit einer Frau mit Doktorgrad verheiratet ist?
R. A. Stegemann
Saudi Arabia
Local time: 20:35
Hängt davon ab, wo man wohnt....
Explanation:
In einigen "ländlicheren" Gegenden wird die Frau von Herrn Kapitän Schmidt noch mit Frau Kapitän Schmidt angesprochen - und umgekehrt. Also hier hätten wir einen "Herr Dr. Meyer" - auch wenn er selbst kein Dr. ist. Dies wird aber unter jüngeren als äußerst altmodisch betrachtet. Mein Rat: Er heißt einfach Hr. Meyer.

Die Frau Dr. ist Frau Doktor, und keine Doktorin. Zumindest bei uns in der Gegend.

Grüße vom Mittelrhein!

Alison
Selected response from:

Alison Schwitzgebel
France
Local time: 12:35
Grading comment
Geben muß ich zu, daß alle Antworte geholfen haben. Als solche werde ich die Pünkte verteilen über mehrere Fragen.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +3S.g. Frau DOKTOR
Jerzy Czopik
4 +3Frau DoktorMonika Leit
4 +3Hängt davon ab, wo man wohnt....
Alison Schwitzgebel


Discussion entries: 1





  

Answers


3 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +3
Hängt davon ab, wo man wohnt....


Explanation:
In einigen "ländlicheren" Gegenden wird die Frau von Herrn Kapitän Schmidt noch mit Frau Kapitän Schmidt angesprochen - und umgekehrt. Also hier hätten wir einen "Herr Dr. Meyer" - auch wenn er selbst kein Dr. ist. Dies wird aber unter jüngeren als äußerst altmodisch betrachtet. Mein Rat: Er heißt einfach Hr. Meyer.

Die Frau Dr. ist Frau Doktor, und keine Doktorin. Zumindest bei uns in der Gegend.

Grüße vom Mittelrhein!

Alison

Alison Schwitzgebel
France
Local time: 12:35
Native speaker of: Native in EnglishEnglish, Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 36
Grading comment
Geben muß ich zu, daß alle Antworte geholfen haben. Als solche werde ich die Pünkte verteilen über mehrere Fragen.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Anna Bittner
11 mins

agree  Daniela Rollmann
21 mins

agree  Geneviève von Levetzow
37 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

3 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +3
Frau Doktor


Explanation:
Man sagt Fr. Doktor (nicht Doktorin). Und der verheiratete Mann wird einfach mit seinem Nachnamen angesprochen, es erfolgt keine Anpassung bezüglich des Doktorgrades seiner Frau.

Monika Leit
Local time: 12:35
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 24

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Anna Bittner
10 mins

agree  Daniela Rollmann
21 mins

agree  Silvia Grabler
22 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

5 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +3
S.g. Frau DOKTOR


Explanation:
Bei direkter Ansprache wenden wir uns sowohl an den Herrn wie auch an die Dame mit den Worten: DOKTOR/PROFESSOR/MINISTER.
Zwar wird im schriftlichen von Professorinnen, Ministerinnen usw. gesprochen, aber in der Aussprache ist eindeutig nur diese Form gängig.
Selbst "Frau Sekretär" muss es sein, denn "Sekretärin" hat eine ganz andere Assoziation

--------------------------------------------------
Note added at 2003-12-17 15:18:08 (GMT)
--------------------------------------------------

Zu der Anmerkung: zumindest in den Kreisen, mit denen ich zu tun habe, wird mit Dorktor nur derjenige angesprochen, der den Grad selbst hat. Bei Professor mag es anders sein, so hoch komme ich nicht :-)

Zweideutig ist Frau Doktor aber dennoch: einerseits kann sie Dr. irgendeiner Wissenschaft sein, anderseit einfache Ärztin. Nur niemand geht zum Arzt und ruft: Hallo Herr Arzt/Frau Ärztin\" zu.
Der Mann einer Frau Doktor (Ärztin) wäre nie mit Hr. Doktor angeredet worden. Der Man einer Dr. der Wissenschaften wird heutzutage auch nur mit seinem Nachnamen angeredet. Dasselbe gilt für die Frau eines Drs. - ein gutes Beispiel ist die Generalkonsulin der RP in Köln - sie wird mit ihrem Konsulartitel (ggf. Minister) angesprochen, er mit dem Dr., aber sie wird nie als Frau Dr. vorgestellt. Hoffe, dass ich mich eingermaßen verständlich ausgedrückt habe.

Jerzy Czopik
Germany
Local time: 12:35
Native speaker of: Native in PolishPolish, Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 255

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Anna Bittner
9 mins

agree  Daniela Rollmann
20 mins

agree  Geneviève von Levetzow
43 mins
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search