Rosé / Côtes de Provence

German translation: also, ich ...

12:18 May 5, 2004
German language (monolingual) [PRO]
Marketing - Wine / Oenology / Viticulture
German term or phrase: Rosé / Côtes de Provence
Was ist richtig:

1. Ein Rosé Côtes de Provence
2. Ein Côtes de Provence Rosé
3. Ein Rosé der Côtes de Provence
4. ...
Und wenn überhaupt: Bindestrich? Wo?

Mein Kunde (der es wissen sollte) hat Nr. 2 genommen.
Claire Bourneton-Gerlach
Germany
Local time: 12:21
Selected answer:also, ich ...
Explanation:
... würde wählen: Ein Rosé der Côtes de Provence (ohne Bindestriche).
Andererseits könnte man auch "Rosé / Côtes de Provence" übernehmen. Das käme dann auf den Kontext an.
So oder so, wenn jetzt nicht früher NAchmittag wäre und ich ein Fläschchen zur Hand hätte.... ;-)
Selected response from:

Nora Vinnbru (X)
Local time: 12:21
Grading comment
Alles klar Nora, ins Staufach passen ein paar Kartons!
4 KudoZ points were awarded for this answer



SUMMARY OF ALL EXPLANATIONS PROVIDED
4 +4also, ich ...
Nora Vinnbru (X)
4 +3Rosé der AOC Côtes-de-Provence
Geneviève von Levetzow
4 +12 oder 1 (in der Reihenfolge meiner Präferenz)
Steffen Walter
4 +1kein Bindestrich
Edith Kelly


Discussion entries: 2





  

Answers


7 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +4
Rosé / Côtes de Provence
also, ich ...


Explanation:
... würde wählen: Ein Rosé der Côtes de Provence (ohne Bindestriche).
Andererseits könnte man auch "Rosé / Côtes de Provence" übernehmen. Das käme dann auf den Kontext an.
So oder so, wenn jetzt nicht früher NAchmittag wäre und ich ein Fläschchen zur Hand hätte.... ;-)

Nora Vinnbru (X)
Local time: 12:21
Native speaker of: German
PRO pts in category: 4
Grading comment
Alles klar Nora, ins Staufach passen ein paar Kartons!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Catherine GRILL: ja auch für 2
1 min
  -> Danke

agree  Geneviève von Levetzow: Rosé / Côtes de Provence ist wahrscheinlich die einfachste Lösung
24 mins
  -> Danke. Vielleicht schaffe ich es doch mal, mit euch ein Gläschen zu trinken :-)

agree  Klaus Herrmann: Für mich wär's auch Variante 3. Obwohl ich wohl eher zu den Bindestrich-Fanatikern gehöre, sind die hier nicht angebracht. Ich würde auch nicht Äppelwoi aus Frankfurt-am-Main schreiben, und Côtes-de-Provence sieht lausig aus. (Na, das ist ein Grund... :-)
1 hr
  -> Danke. Und was Bindestriche angeht, so setze ich diese auch öfter mal nach Gefühl und Aussehen, ansonsten bemühe ich mich aber immer, das Regelwerk der deutschen Sprache zu beachten ;-)

agree  Saifa (X): Rosé Côtes de Provence
2 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

7 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
Rosé / Côtes de Provence
2 oder 1 (in der Reihenfolge meiner Präferenz)


Explanation:
... wobei bei Alternative 2 (die ich favorisiere) durchgehend Bindestriche zu setzen wären, also "Ein Côtes-de-Provence-Rosé".

Steffen Walter
Germany
Local time: 12:21
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Catherine GRILL
1 min
  -> Ggf. wäre auch noch die Variante mit Klammern "Rosé (Côtes de Provence)" zu erwägen, um allem Ärger aus dem Weg zu gehen.

neutral  Geneviève von Levetzow: Steffen, wenn der Wein verkauft werden soll, ist die Bindestrichvariante für einen Weinliebhaber einfach grauenvoll;)
1 hr
  -> Das kommt ganz darauf an, in welcher Art Text die Variante erscheinen soll (als Weinflaschenbeschriftung sicher nicht - siehe meinen Kommentar zu Edith). "Grauenvoll" ist eine sehr subjektive Wertung, die nicht in jedem Fall nachvollziehbar ist.

neutral  Klaus Herrmann: s.o., Äppelwoi aus Frankfurt-am-Main oder bierähnliches Getränk aus Köln-am-Rhein würde man doch auch nicht mit Bindestrichen schreiben (obwohl du mir jetzt natürlich Aix-en-provence entgegenhalten könntest...)
1 hr
Login to enter a peer comment (or grade)

8 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
Ros� / C�tes de Provence
kein Bindestrich


Explanation:
und die Nummer 2


    Reference: http://www.baronnat.com/default_zone/fr/html/page-118.html
Edith Kelly
Switzerland
Local time: 12:21
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in EnglishEnglish

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Christel Zipfel: das sagt der "Kleine Johnson" auch
4 mins

disagree  Steffen Walter: Gerade bei Nr. 2 müsstest Du aber nach der sog. Durchkopplungsregel (siehe u.a. Duden) durchgehend Bindestriche setzen. // ADD: Auf der Weinflasche würde ich das auch nicht annehmen, da dort die deutschen Rechtschreibregeln wohl schwerlich beachtet werden
8 mins
  -> Danke Steffen, da bin ich leider 100% nicht Deiner Meinung. Weder auf einer Weinkarte noch auf einer Weinflasche habe ich jemals Bindestriche gesehen.

agree  dieter haake: voll dafür
2 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

12 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +3
Rosé der AOC Côtes-de-Provence


Explanation:
Noch 1...

--------------------------------------------------
Note added at 2004-05-05 13:34:28 (GMT)
--------------------------------------------------

Gedanken beim Genießen eines nachmittäglichen \"Darjeeling First Flush\" - Ausnahmen bestätigen die Regeln, in diesem Falle hat sich der Roséwein aus der Provence ohne Bindestriche so durchgesetzt, dass die bindestrichreichere Variante m.E. nur gequält wirkt und sich auf einer Weinkarte oder bei Weinhandel schwer finden läßt;)


    www.importweine.de/provence.htm - 5k
Geneviève von Levetzow
Local time: 12:21
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Steffen Walter: bei dieser Variante m.E. ohne Bindestriche // ADD: Das heißt aber noch lange nicht, dass sie sich in den Regeln der deutschen Sprache besser auskennen.
6 mins
  -> Tja.. ich denke, die Leute kennen sich mit Wein besser aus als wir;)

agree  Nora Vinnbru (X): Das wäre dann die fachmännische Variante. Ich würde jedoch ohne Bindestriche operieren.
46 mins
  -> Ich auch...

agree  Klaus Herrmann: Ich würde ohne Wein operieren :-) Aber ohne Bindestriche auch...
2 hrs
  -> Ich ziehe Pomerol vor - und brauche eher Schnaps, die PageMaker-Aufträge häufen sich - Seufz...

agree  dieter haake: auch hier - voll dafür (ist Schnaps gut für/gegen Pagemaker?)
2 hrs
  -> Nee... gegen PM hilft nur Verweigerung;)
Login to enter a peer comment (or grade)



Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs (or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.

KudoZ™ translation help

The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.


See also:

Your current localization setting

English

Select a language

Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search