KudoZ home » German to English » Tech/Engineering

Digitwert

English translation: readout value

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
German term or phrase:Digitwert
English translation:readout value
Entered by: Dr. Sahib Bleher
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

14:26 Feb 2, 2001
German to English translations [PRO]
Tech/Engineering
German term or phrase: Digitwert
digital value? numeric value? indicated value?
this is a numeric value shown on a machine display and compared with the measured value.
Dr. Sahib Bleher
Local time: 17:36
scale value (Readout value /indicated value in scale units)
Explanation:
scale value (Readout value /indicated value in scale units)

Judging from context in a limited Google search, the term Digit in this connect appears to apply to raw scale units that may represent different values depending on the application and calibration of the meter.

Digit: Ziffer, Stelle (in Anzeige eines elektronischen Geräts) Duden, Deutsches Unversalwörterbuch, ISBN 3 4121 0553 0


Sinusgenerator an Line-IN Eingang (beliebiger Kanal) der Soundkarte anschließen.
Jetzt erst den Rechner einschalten und danach den Sinusgenerator einschalten.
Generator auf 1kHz und Pegel auf ca. 0,6V (Ueff) einstellen. Hobbybox starten und in Hobbybox den Line-IN Eingang auswählen und den Line-IN Pegel etwas über den mittleren Pegel einstellen. --- Führen Sie jetzt so oft Einzelmessungen durch und variieren den Line-IN Pegel, oder den Pegel am Sinusgenerator bis das gemessene Signalmaximum bei ca. 115 Digit liegt.
Wenn das gemessene Signalmaximum bei ca. 115 Digit liegt, so notieren Sie diesen Digitwert für die Frequenz 1kHz. Das ist jetzt Ihr Bezugspegel (0dB-Pegel). ---
Verändern Sie ab jetzt auf keinen Fall mehr irgendwelche Pegel am Generator oder Line-IN !
Messen Sie jetzt alle anderen Terzfrequenzen durch und notieren Sie die jeweiligen max. Digitwerte für jede Frequenz. Die Terzfrequenzen erfahren Sie bei Optionen- Kompensationswerte]. --- Jetzt müssen Sie etwas rechnen. Der dB-Wert einer Terzfrequenz errechnet aus : ---
dB-Wert = 20 * log( A/B)
A = Digitwert einer beliebigen Terzfrequenz
B = Digitwert der 1kHz Frequenz (Bezugspegel).

Jetzt ein paar Beispielwerte :
Terzfrequenz Digitwert dB-Wert
16Hz 100 20*log(100/116)= -1,29 dB
20Hz 103 20*log(103/116)= -1,03 dB
1kHz 116 20*log(116/116)= -0,00 dB
2,52kHz 119 20*log(119/116)= +0,22dB
8kHz 89 20*log( 89/116)= -2,30 dB
http://www.audio-software.de/hauptteil_tips_v_2_x.html

Beispiele für Einstellkommandos für T100-8:
"1U#128" setzt 1.Kanal Uplevel auf 128 digits
"2L#50" setzt 2.Kanal Lowlevel auf 50 digits
1 Digit entspricht dem eingestellten Spannungsbereich in Volt dividiert durch 256.
z.B. eingestellter Bereich 2 V: 1 Digit = 2 V / 256 = 7,8125mV
http://www.imtec.gmbh.de/bedienungsanleitung/triggerung.htm

Empfindlichkeit: 1 mV/Digit ... 500 mV/Digit (darstellbar von 2 mV/Div bis 40 V/Div)
http://www.rg-messtechnik.de/produkte/messtechnik/transiente...
HTH Tom
Selected response from:

Tom Funke
Local time: 12:36
Grading comment
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
nascale value (Readout value /indicated value in scale units)
Tom Funke
namachine read-out valueBeth Kantus
nanumeric valueAlbert Golub


  

Answers


35 mins
numeric value


Explanation:
eurodicautom for wert= value
then i looked for digit german/english and english french and 85% of their answers use the term numeric
a digit is a number
you can check
hope it helps

Albert Golub
Local time: 18:36
Native speaker of: French
PRO pts in pair: 4
Login to enter a peer comment (or grade)

36 mins
machine read-out value


Explanation:
The machine read-out (value) is compared to or with the measured value.
That is just my suggestion, hope it helps.

Beth Kantus
United States
Local time: 12:36
Native speaker of: English
PRO pts in pair: 924
Login to enter a peer comment (or grade)

55 mins
scale value (Readout value /indicated value in scale units)


Explanation:
scale value (Readout value /indicated value in scale units)

Judging from context in a limited Google search, the term Digit in this connect appears to apply to raw scale units that may represent different values depending on the application and calibration of the meter.

Digit: Ziffer, Stelle (in Anzeige eines elektronischen Geräts) Duden, Deutsches Unversalwörterbuch, ISBN 3 4121 0553 0


Sinusgenerator an Line-IN Eingang (beliebiger Kanal) der Soundkarte anschließen.
Jetzt erst den Rechner einschalten und danach den Sinusgenerator einschalten.
Generator auf 1kHz und Pegel auf ca. 0,6V (Ueff) einstellen. Hobbybox starten und in Hobbybox den Line-IN Eingang auswählen und den Line-IN Pegel etwas über den mittleren Pegel einstellen. --- Führen Sie jetzt so oft Einzelmessungen durch und variieren den Line-IN Pegel, oder den Pegel am Sinusgenerator bis das gemessene Signalmaximum bei ca. 115 Digit liegt.
Wenn das gemessene Signalmaximum bei ca. 115 Digit liegt, so notieren Sie diesen Digitwert für die Frequenz 1kHz. Das ist jetzt Ihr Bezugspegel (0dB-Pegel). ---
Verändern Sie ab jetzt auf keinen Fall mehr irgendwelche Pegel am Generator oder Line-IN !
Messen Sie jetzt alle anderen Terzfrequenzen durch und notieren Sie die jeweiligen max. Digitwerte für jede Frequenz. Die Terzfrequenzen erfahren Sie bei Optionen- Kompensationswerte]. --- Jetzt müssen Sie etwas rechnen. Der dB-Wert einer Terzfrequenz errechnet aus : ---
dB-Wert = 20 * log( A/B)
A = Digitwert einer beliebigen Terzfrequenz
B = Digitwert der 1kHz Frequenz (Bezugspegel).

Jetzt ein paar Beispielwerte :
Terzfrequenz Digitwert dB-Wert
16Hz 100 20*log(100/116)= -1,29 dB
20Hz 103 20*log(103/116)= -1,03 dB
1kHz 116 20*log(116/116)= -0,00 dB
2,52kHz 119 20*log(119/116)= +0,22dB
8kHz 89 20*log( 89/116)= -2,30 dB
http://www.audio-software.de/hauptteil_tips_v_2_x.html

Beispiele für Einstellkommandos für T100-8:
"1U#128" setzt 1.Kanal Uplevel auf 128 digits
"2L#50" setzt 2.Kanal Lowlevel auf 50 digits
1 Digit entspricht dem eingestellten Spannungsbereich in Volt dividiert durch 256.
z.B. eingestellter Bereich 2 V: 1 Digit = 2 V / 256 = 7,8125mV
http://www.imtec.gmbh.de/bedienungsanleitung/triggerung.htm

Empfindlichkeit: 1 mV/Digit ... 500 mV/Digit (darstellbar von 2 mV/Div bis 40 V/Div)
http://www.rg-messtechnik.de/produkte/messtechnik/transiente...
HTH Tom



    see above
Tom Funke
Local time: 12:36
Native speaker of: English
PRO pts in pair: 2419

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
Ulrike Lieder
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search