KudoZ home » German to French » Other

s.u.

French translation: administrative(r) und kulturelle(r) (?) Hauptort/Hauptstadt

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
10:30 Mar 18, 2002
German to French translations [PRO]
German term or phrase: s.u.
mir fällt zu dem Satzteil zwischen Sternchen nichts ein. Wer ist so gütig und gibt mir einen Denkanstoß?

Au contact de trois pays, Maastricht, célèbre pour son traité, *commande la "botte" du Limbourg neérlandais*, dont elle est la capitale.

Vielen Dank schonmal!
Ulrike Sengfelder
Italy
Local time: 17:29
French translation:administrative(r) und kulturelle(r) (?) Hauptort/Hauptstadt
Explanation:
Ich habe mir den Satz mehrmals durch den Kopf gehen lassen und habe aus folgenden Gründen die folgenden Schlüsse gezogen:

Meines Wissens (werde aber gern eines Besseren belehrt) ist "commander la botte" keine allgemein gebräuchliche Wendung, und es gibt auch kein deutsches Pendant.

Die Gründe für die bildhafte Bezeichnung "botte" sind nachvollziehbar, und das Bild existiert auch im Deutschen, der italienische Stiefel ist das prominenteste Beispiel.

Allerdings klingt "den Stiefel beherrschen" u.ä. wirklich eigenartig (Deutsch ist eine weniger bildhafte Sprache als Französisch!?).

Daher würde ich den "Stiefel" schon behalten, für die Beschreibung der geographischen Lage, aber den Ausdruck "commander la botte" nicht 'nachzudichten' versuchen.

Nachdem der frz. Satz wirklich konzentrierte Information enthält, sollte man ihn wohl in zwei oder mehrere aufgliedern.

(zu verbessernder) Denkanstoß:
Maastricht liegt an der Ferse des niederländischen Limburgischen Stiefels, und stellt gleichzeitig dessen administrativen und ... (je nachdem) Hauptort dar.
Selected response from:

3 in 1
Local time: 17:29
Grading comment
Danke!!! Alle waren sehr hilfreich!

4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +2Siehe untenSerge L
4administrative(r) und kulturelle(r) (?) Hauptort/Hauptstadt
3 in 1
4"steht an der Spitze (bildet die Spitze) des niederländischen Limburgischen "Stiefels""
Geneviève von Levetzow


  

Answers


6 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
Siehe unten


Explanation:
wenn Du Dir auf einer Landkarte die Provinz anschaust, kannst Du mit ein bisschen Phantasie sehen, dass der Süden die Form eines Stiefels hat.
Maastricht is tatsächlich die wichtigste Stadt dieser Gegend.

Serge L.

--------------------------------------------------
Note added at 2002-03-18 10:57:47 (GMT)
--------------------------------------------------

Wahrscheinlich wird also gemeint \"domine la botte...\"

Serge L
Local time: 17:29
PRO pts in pair: 377

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Guereau: Ca a été une place forte sur un pont traversant la Meuse, plusieurs fois assiégée (1579, 1673, 1748, 1794)
7 mins
  -> Merci Frédéric!

agree  Marie Garcin: tout à fait ça. On parle aussi de la botte italienne
1 hr
  -> Merci Marie!
Login to enter a peer comment (or grade)

9 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
"steht an der Spitze (bildet die Spitze) des niederländischen Limburgischen "Stiefels""


Explanation:
Ich habe es nicht nachkontrolliert, ich denke aber, man kann doch auch "botte" in einem geographischen Kontext mit "Stiefel" übersetzen.

Geneviève von Levetzow
Local time: 17:29
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in pair: 4588

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Yves Georges: es gibt ein sehr bekanntes Beispiel "la botte italienne". Wie wird's gewöhnlich übersetzt/genannt?
20 mins
  -> Habe nachgeschaut, es wird eher von der italienischen Halbinsel gesprochen, wenn aber "Stiefel" in "" gesetzt wird, könnte es so bleiben.
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
administrative(r) und kulturelle(r) (?) Hauptort/Hauptstadt


Explanation:
Ich habe mir den Satz mehrmals durch den Kopf gehen lassen und habe aus folgenden Gründen die folgenden Schlüsse gezogen:

Meines Wissens (werde aber gern eines Besseren belehrt) ist "commander la botte" keine allgemein gebräuchliche Wendung, und es gibt auch kein deutsches Pendant.

Die Gründe für die bildhafte Bezeichnung "botte" sind nachvollziehbar, und das Bild existiert auch im Deutschen, der italienische Stiefel ist das prominenteste Beispiel.

Allerdings klingt "den Stiefel beherrschen" u.ä. wirklich eigenartig (Deutsch ist eine weniger bildhafte Sprache als Französisch!?).

Daher würde ich den "Stiefel" schon behalten, für die Beschreibung der geographischen Lage, aber den Ausdruck "commander la botte" nicht 'nachzudichten' versuchen.

Nachdem der frz. Satz wirklich konzentrierte Information enthält, sollte man ihn wohl in zwei oder mehrere aufgliedern.

(zu verbessernder) Denkanstoß:
Maastricht liegt an der Ferse des niederländischen Limburgischen Stiefels, und stellt gleichzeitig dessen administrativen und ... (je nachdem) Hauptort dar.

3 in 1
Local time: 17:29
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 196
Grading comment
Danke!!! Alle waren sehr hilfreich!
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search