KudoZ home » Italian to German » Tech/Engineering

uscite per il comando di SSR

German translation: Logikausgänge (für die SSR-Steuerung)

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
Italian term or phrase:uscite per il comando di SSR
German translation:Logikausgänge (für die SSR-Steuerung)
Entered by: Miriam Ludwig
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

00:43 Jan 24, 2004
Italian to German translations [PRO]
Tech/Engineering
Italian term or phrase: uscite per il comando di SSR
Il sommario di uno strumento che finora si chiama solo "lo strumento" :-))). Non ho ancora capito a cosa serve esattamente...

1. MONTAGGIO
2. COLLEGAMENTI
2.1 Ingressi di misura
2.1.1 RTD-Eingang
2.1.2 Linearer Eingang
2.2 Relaisausgänge
2.2.1 ***Uscite per il comando di SSR***
2.3 Alimentazione
3. IMPOSTAZIONI HARDWARE
4. MODALITÀ DI FUNZIONAMENTO DELLO STRUMENTO
5. KONFIGURATION

E queste uscite secondo voi come si chiamano in tedesco?

Grazie ancora, Mi
Miriam Ludwig
Germany
Local time: 19:52
Logikausgänge
Explanation:
Wörtlich: Ausgänge zur Ansteuerung von Halbleiterrelais; Diese werden in DE häufig als Logikausgänge bezeichnet.

--------------------------------------------------
Note added at 13 hrs 46 mins (2004-01-24 14:30:12 GMT)
--------------------------------------------------

Hier die Diskussion zu Halbleiter- vs. Festkörperrelais: http://www.proz.com/?sp=h&id=474053

--------------------------------------------------
Note added at 13 hrs 51 mins (2004-01-24 14:35:44 GMT)
--------------------------------------------------

Gut, keine Diskussion, sonden unterm Strich nur Gemecker. Also: Das \'Solid State\' unterscheidet elektronische Relais von elektronmechanischen Relais. Letzere habe mechanische Kontakt, wäre SSR kontaktlos schalten. Ein eingängiges (allerdings so nicht in der Praxis vorkommendes) Beispiel ist der Transistor. Spannung da: Transistor-Schalter geschlossen, Spannung nicht da: Transistor-Schalter offen. Kein vernünftiger Mensch käme auf den Gedanken, den Transistor als Festkörperschalter zu bezeichnen, oder? Warum sollte es dann bei einem Triac anders sein.

--------------------------------------------------
Note added at 13 hrs 52 mins (2004-01-24 14:36:44 GMT)
--------------------------------------------------

Korrektur: Letzere haben mechanische Kontakte, während SSR kontaktlos schalten. (mit kalten Händen ist schlecht tippen, sorry).

--------------------------------------------------
Note added at 14 hrs 11 mins (2004-01-24 14:55:21 GMT)
--------------------------------------------------

Ich habe kein Problem mit \'Ausgänge zur Ansteuerung von Halbleiterrelais\", wie ja auch oben angeführt.

Logik nur auf Gatter zu beschränken, halte ich für nicht angebracht. Ausgang, über den wir sprechen, gibt ein Ein- oder Aus-Signal aus. Man könnte es sicher auch Digital-, Binär-, Schalt- oder eben Logikausgang nennen. Warum ausgerechnet \"Logikausgang\" für diesen Ausgang eingebürgert hat, lässt sich wohl kaum begründen. Abgesehen davon - ich könnte mich durchaus auf den Standpunkt stellen, dass es sich bei diesem Ausgang um den herausgeführten Ausgang eines Gatters handelt.
Selected response from:

Klaus Herrmann
Germany
Local time: 19:52
Grading comment
Habe es hier wohl mit einem Experten zu tun :-))) DANKE, Miriam
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5 +1Logikausgänge
Klaus Herrmann
5 -1Ausgang zur Ansteuerung des Festkörperrelais
Johannes Gleim
3 -1SSR = Single Signal Receive = Einzeichenempfänger
swisstell


  

Answers


2 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
SSR = Single Signal Receive = Einzeichenempfänger


Explanation:
in Detektivarbeit gebastelt und hoffentlich hilft es ....

--------------------------------------------------
Note added at 2 hrs 18 mins (2004-01-24 03:02:12 GMT)
--------------------------------------------------

Korrektur: Single Signal ReceiveR


    www.abkuerzungen.de und Eurodicautom
swisstell
Italy
Local time: 19:52
Native speaker of: German
PRO pts in pair: 412

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Johannes Gleim: SSR = Single signal receiver auch laut Ernst, trifft in diesem Fall aber nicht zu, es handelt sich um ein "Solid-State Relais"
9 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

12 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): -1
Ausgang zur Ansteuerung des Festkörperrelais


Explanation:
In der von Klaus Herrmann angegebenen Seite findet sich nach "SSR" der Satz:
NOTE:
COLLEGAMENTO PER IL PILOTAGGIO
DI RELE A STATO SOLIDO.
Das steht für Englisch: Connection for piloting a solid-state relais (SSR)
dies wird mit Festkörperrelais (kontaktloses Relais) übersetzt


    Kucera: The Compact Dictionary of Exact Science and Technology
Johannes Gleim
Local time: 19:52
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 1548

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Klaus Herrmann: Die Diskussion über Festkörperrelais gab es hier bereits - ich halte das nach wie vor für eine sehr unglückliche Übersetzung von Solid state. Die anderen Sprachen (es gibt dort auf der Seite sogar eine deutsche Anleitung, die aber m.E. sehr schlecht ist.)
1 hr
  -> Festkörperlelais oder Halbleiterrelais sind auf keinen Fall Logikausgänge. Logikgatter bestehen aus AND, OR- Nand, Nor-Verknüpfungen. Übrigens, das habe ich studiert. Zuletzt im Zusammenhang mit speicherprogrammierbaren Steuerungen.
Login to enter a peer comment (or grade)

6 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +1
Logikausgänge


Explanation:
Wörtlich: Ausgänge zur Ansteuerung von Halbleiterrelais; Diese werden in DE häufig als Logikausgänge bezeichnet.

--------------------------------------------------
Note added at 13 hrs 46 mins (2004-01-24 14:30:12 GMT)
--------------------------------------------------

Hier die Diskussion zu Halbleiter- vs. Festkörperrelais: http://www.proz.com/?sp=h&id=474053

--------------------------------------------------
Note added at 13 hrs 51 mins (2004-01-24 14:35:44 GMT)
--------------------------------------------------

Gut, keine Diskussion, sonden unterm Strich nur Gemecker. Also: Das \'Solid State\' unterscheidet elektronische Relais von elektronmechanischen Relais. Letzere habe mechanische Kontakt, wäre SSR kontaktlos schalten. Ein eingängiges (allerdings so nicht in der Praxis vorkommendes) Beispiel ist der Transistor. Spannung da: Transistor-Schalter geschlossen, Spannung nicht da: Transistor-Schalter offen. Kein vernünftiger Mensch käme auf den Gedanken, den Transistor als Festkörperschalter zu bezeichnen, oder? Warum sollte es dann bei einem Triac anders sein.

--------------------------------------------------
Note added at 13 hrs 52 mins (2004-01-24 14:36:44 GMT)
--------------------------------------------------

Korrektur: Letzere haben mechanische Kontakte, während SSR kontaktlos schalten. (mit kalten Händen ist schlecht tippen, sorry).

--------------------------------------------------
Note added at 14 hrs 11 mins (2004-01-24 14:55:21 GMT)
--------------------------------------------------

Ich habe kein Problem mit \'Ausgänge zur Ansteuerung von Halbleiterrelais\", wie ja auch oben angeführt.

Logik nur auf Gatter zu beschränken, halte ich für nicht angebracht. Ausgang, über den wir sprechen, gibt ein Ein- oder Aus-Signal aus. Man könnte es sicher auch Digital-, Binär-, Schalt- oder eben Logikausgang nennen. Warum ausgerechnet \"Logikausgang\" für diesen Ausgang eingebürgert hat, lässt sich wohl kaum begründen. Abgesehen davon - ich könnte mich durchaus auf den Standpunkt stellen, dass es sich bei diesem Ausgang um den herausgeführten Ausgang eines Gatters handelt.


    Reference: http://www.gmc-instruments.com/resources/re/r2300/ba_i.pdf
Klaus Herrmann
Germany
Local time: 19:52
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 53
Grading comment
Habe es hier wohl mit einem Experten zu tun :-))) DANKE, Miriam

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Ulrike Bader: dem kann man nur zustimmen
2 hrs
  -> Danke.

neutral  Johannes Gleim: Logikausgang ist Solid state logic circuit. Trotzdem noch herzlichen Dank, denn die angegebene Seite brachte mich auf die richtige Spur
5 hrs
  -> Die Halbleiterrelais werden mit einer kleine Spannung angesteuert, daher das Wort Logikausgang.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search