KudoZ home » Spanish to German » Construction / Civil Engineering

tela anti-impacto

German translation: Trittschalldämmung / Schwimmender Estrich

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
Spanish term or phrase:tela anti-impacto
German translation:Trittschalldämmung / Schwimmender Estrich
Entered by: Katrin Zinsmeister
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

10:32 Nov 16, 2001
Spanish to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Construction / Civil Engineering
Spanish term or phrase: tela anti-impacto
Es geht um die Beschreibung eines Gebäudekomplex: Los suelos de los locales incluyen una tela anti-impacto en planta piso.
kadu
Spain
Local time: 17:02
Trittschalldämmung / Schwimmender Estrich
Explanation:
"Tela" antiimpacto habe ich nirgends gefunden. Aber die Logik, da im Erdgeschoss ein Geschäftsraum ist, ist wohl, dass das Obergeschoss eine Trittschalldämmung hat. Das wäre die allgemeine Bezeichnung, ohne auf die Art des Trittschalls einzugehen.
In Deutschland ist die verbreitetste Art der Trittschalldämmung der "Schwimmende Estrich". Dabei wird eine Dämmschicht in den Boden eingefügt, eine Möglichkeit dabei sind Dämmplatten - so könnte man die "tela" interpretieren.

Einige Referenzen:

"Aislamiento antiimpacto en suelos
· Aislamiento contra el ruido de impacto realizado con doble lamina de polietileno reticulado de célula cerrada y capa de mortero de 5 cm"
http://www.inmonova.com/spanish/promociones/golf.gardens.mem...

"Schwimmender Estrich
Zwischen Tragkonstruktion und Estrich befindet sich eine Dämmschicht"

http://www.bauherr.de/lexikon/lex_s.htm

"Definition:
Schwimmender Estrich ist ein auf Dämmschicht hergestellter Estrich, der auf seiner Unterlage beweglich ist und keine unmittelbare Verbindung mit angrenzenden Bauteilen aufweist. Daher sind Randstreifen erforderlich."
http://www.fh-deggendorf.de/biw/studenten/jg1995/tbraml/schw...

"Dämmung der Bodenplatte und Decken
Als Dämmaterial für Bodenplatte und Decken können zwei Alternativen angewandt werden: Erstens eine Schüttdämmung mit Perlite aus Vulkangestein oder Korkschrot. Die meisten Bauunternehmer binden die eine oder andere Alternative zu 20 % mit Mörtel. Zweitens: Hartschaumplatten, die sich auch hervorragend zur Dämmung von Geh- und Laufgeräuschen eignen (Trittschallschutz). Hartschaumplatten haben gute mechanische Festigkeiten, verrotten nicht, schimmeln nicht und bieten keinen Nährboden für Mikroorganismen."

"Schwimmender Estrich und Trittschallschutz
Erst in jüngster Zeit wird dem Trittschall und der damit zusammenhängenden Schallübertragung aufgrund fehlender Schallentkopplung, Aufmerksamkeit geschenkt. Der schwimmende Estrich, ohne Kontakt mit den Wänden und isoliert von der Unterdecke, ist die beste Lösung. Im Beratungsgespräch mit dem Bauunternehmer sollte die Behandlung dieser Frage nicht vergessen werden"
http://www.casa-portugal.com/informationcenter/baub3.htm

Ich hoffe, das nützt Dir..
Suerte!
Selected response from:

Katrin Zinsmeister
Local time: 13:02
Grading comment
Vielen Dank! Wie immer sehr gut erklärt. Gruss aus Madrid.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +1Schutzgitter
Mats Wiman
4Trittschalldämmung / Schwimmender Estrich
Katrin Zinsmeister


  

Answers


19 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
Schutzgitter


Explanation:
tela = Netz, in diesme Fall ein Gitter
anti-impacto = ein-/durchschlagsicher
(eig. gegen Einschlag)


    Norstedts+MW
Mats Wiman
Sweden
Local time: 17:02
Works in field
Native speaker of: Native in SwedishSwedish

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Werner George Patels, M.A., C.Tran.(ATIO): Schon wieder richtig
18 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

18 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Trittschalldämmung / Schwimmender Estrich


Explanation:
"Tela" antiimpacto habe ich nirgends gefunden. Aber die Logik, da im Erdgeschoss ein Geschäftsraum ist, ist wohl, dass das Obergeschoss eine Trittschalldämmung hat. Das wäre die allgemeine Bezeichnung, ohne auf die Art des Trittschalls einzugehen.
In Deutschland ist die verbreitetste Art der Trittschalldämmung der "Schwimmende Estrich". Dabei wird eine Dämmschicht in den Boden eingefügt, eine Möglichkeit dabei sind Dämmplatten - so könnte man die "tela" interpretieren.

Einige Referenzen:

"Aislamiento antiimpacto en suelos
· Aislamiento contra el ruido de impacto realizado con doble lamina de polietileno reticulado de célula cerrada y capa de mortero de 5 cm"
http://www.inmonova.com/spanish/promociones/golf.gardens.mem...

"Schwimmender Estrich
Zwischen Tragkonstruktion und Estrich befindet sich eine Dämmschicht"

http://www.bauherr.de/lexikon/lex_s.htm

"Definition:
Schwimmender Estrich ist ein auf Dämmschicht hergestellter Estrich, der auf seiner Unterlage beweglich ist und keine unmittelbare Verbindung mit angrenzenden Bauteilen aufweist. Daher sind Randstreifen erforderlich."
http://www.fh-deggendorf.de/biw/studenten/jg1995/tbraml/schw...

"Dämmung der Bodenplatte und Decken
Als Dämmaterial für Bodenplatte und Decken können zwei Alternativen angewandt werden: Erstens eine Schüttdämmung mit Perlite aus Vulkangestein oder Korkschrot. Die meisten Bauunternehmer binden die eine oder andere Alternative zu 20 % mit Mörtel. Zweitens: Hartschaumplatten, die sich auch hervorragend zur Dämmung von Geh- und Laufgeräuschen eignen (Trittschallschutz). Hartschaumplatten haben gute mechanische Festigkeiten, verrotten nicht, schimmeln nicht und bieten keinen Nährboden für Mikroorganismen."

"Schwimmender Estrich und Trittschallschutz
Erst in jüngster Zeit wird dem Trittschall und der damit zusammenhängenden Schallübertragung aufgrund fehlender Schallentkopplung, Aufmerksamkeit geschenkt. Der schwimmende Estrich, ohne Kontakt mit den Wänden und isoliert von der Unterdecke, ist die beste Lösung. Im Beratungsgespräch mit dem Bauunternehmer sollte die Behandlung dieser Frage nicht vergessen werden"
http://www.casa-portugal.com/informationcenter/baub3.htm

Ich hoffe, das nützt Dir..
Suerte!

Katrin Zinsmeister
Local time: 13:02
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 12
Grading comment
Vielen Dank! Wie immer sehr gut erklärt. Gruss aus Madrid.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search