KudoZ home » Spanish to German » Law (general)

acusación formal vs. sustancial

German translation: Anklage von Amts wegen vs. Anklage auf Betreiben des Staatsanwaltes

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
Spanish term or phrase:acusación formal vs. sustancial
German translation:Anklage von Amts wegen vs. Anklage auf Betreiben des Staatsanwaltes
Entered by: Katharina Ganss
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

14:42 Nov 28, 2008
Spanish to German translations [PRO]
Law/Patents - Law (general)
Spanish term or phrase: acusación formal vs. sustancial
Hallo, wer kann mir den deutschen Begriff dieser beiden Anklagekonzepte nennen, im Sinn der Erklärung im Link

traduccionjuridicoadministrativa.wikispaces.com/file/view/FichaTerminologica2-DerechoPenal-Esp-Fr.doc
Karin R
Peru
Local time: 22:47
Anklage von Amts wegen vs. Anklage auf Betreiben des Staatsanwaltes
Explanation:
Dies soll nur eine erläuternde Übersetzung sind (wie Malte ganz richtig angeregt hat). Man könnte die spanischen Begriffe nehmen und die deutsche Erklärung dahinter in Klammern setzen. Im deutschen Recht gibt es diese Konzepte nicht, da die Staatsanwaltschaft nur Anklage erhebt, wenn sie von der Schuld des Angeklagten überzeugt ist. Ist sie dies nicht, dann kommt nur noch eine Privatklage in Betracht, d.h. dass eine Privatperson Anklage erhebt und damit am Prozess beteiligt. Darum geht es hier meiner Meinung nach aber nicht. Was es im deutschen Recht gibt, ist die "Untersuchung von Amts wegen", d.h. dass bei bestimmten Delikte, wie z.B. Mord, immer nachgeforscht wird. Daher wäre meine Erklärung "Anklage von Amts wegen" zumindest gut verständlich.
Selected response from:

Katharina Ganss
Germany
Local time: 05:47
Grading comment
ja, danke, das passt bestens.

4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +1Anklage von Amts wegen vs. Anklage auf Betreiben des Staatsanwaltes
Katharina Ganss
3 -1formale vs. materielle Klage/Klage unter Berücksichtigung des formalen vs.... des materiellen Rechts
Diana Carrizosa


Discussion entries: 2





  

Answers


53 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
formale vs. materielle Klage/Klage unter Berücksichtigung des formalen vs.... des materiellen Rechts


Explanation:
das wäre, meiner Meinung nach, der Sinn. Also: sieht man die Klage aus der Perspektive des mat. Rechts (z.B. Strafrecht) oder des formalen Rechts (z.B. Straprozessrecht)

--------------------------------------------------
Note added at 57 Min. (2008-11-28 15:40:58 GMT)
--------------------------------------------------

vielleicht besser Anklage oder Anzeige

Diana Carrizosa
Germany
Local time: 05:47
Specializes in field
Native speaker of: Native in SpanishSpanish, Native in GermanGerman
PRO pts in category: 132

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Katja Schoone
1 min

disagree  Katharina Ganss: Nein, mit materiellem bzw. formellem Recht hat das hier nichts zu tun, das ist eine ganz andere Frage.
5 mins

disagree  Ralf Peters: ich würde mich hier der Meinung Katharinas anschließen
19 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
Anklage von Amts wegen vs. Anklage auf Betreiben des Staatsanwaltes


Explanation:
Dies soll nur eine erläuternde Übersetzung sind (wie Malte ganz richtig angeregt hat). Man könnte die spanischen Begriffe nehmen und die deutsche Erklärung dahinter in Klammern setzen. Im deutschen Recht gibt es diese Konzepte nicht, da die Staatsanwaltschaft nur Anklage erhebt, wenn sie von der Schuld des Angeklagten überzeugt ist. Ist sie dies nicht, dann kommt nur noch eine Privatklage in Betracht, d.h. dass eine Privatperson Anklage erhebt und damit am Prozess beteiligt. Darum geht es hier meiner Meinung nach aber nicht. Was es im deutschen Recht gibt, ist die "Untersuchung von Amts wegen", d.h. dass bei bestimmten Delikte, wie z.B. Mord, immer nachgeforscht wird. Daher wäre meine Erklärung "Anklage von Amts wegen" zumindest gut verständlich.

Katharina Ganss
Germany
Local time: 05:47
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 76
Grading comment
ja, danke, das passt bestens.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Ralf Peters
19 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


Changes made by editors
Dec 3, 2008 - Changes made by Katharina Ganss:
Created KOG entryKudoZ term » KOG term


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search