KudoZ home » Spanish to German » Law (general)

digo (hier)

German translation: nicht übersetzen

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
Spanish term or phrase:digo (hier)
German translation:nicht übersetzen
Entered by: MALTE STADTLANDER
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

15:33 Feb 8, 2009
Spanish to German translations [PRO]
Law/Patents - Law (general) / Auszug aus dem Grundbuch
Spanish term or phrase: digo (hier)
Was ist mit diesem "digo" hier gemeint?

"(...) Pagado el impuesto según autoliquidación y archivada la carta de pago. [Ciudad], a diez de Mes de Año.-) ***digo*** nueve horas del día ocho de los corrientes, asiento X, folio Y, Diario Z. Pagado el impuesto según autoliquidación y archivada la carta de pago. [Ciudad], a [Fecha posterior] de Año.-)

Danke.
MALTE STADTLANDER
Spain
Local time: 13:49
s.u.
Explanation:
Ich hatte es nicht als Antwort eingegeben, da ich mir nicht absolut sicher bin und meine Angaben eher auf Vermutungen beruhen. Ausserdem ist es sehr sehr schlecht ausgedrückt. Wir sind eben an Tag+ Monat+Jahr gewöhnt, aber ich habe schon oft ähnliche Sachen in der spanischen Rechtssprache gefunden...

Ich würde die Floskel "digo" nicht übersetzen. Ich halte sie nicht für ausschlaggebend, sondern einfach für die Bestätigung des Datums seitens des Beamten.

Meiner Meinung nach wurde die Eintragung der Steuerentrichtung um 9 Uhr am 8. Oktober dieses Jahres durchgeführt.
Danach folgen dann die Registerangaben (Band, Blatt...), das aktuelle Datum (der Ausstellung der Bescheinigung) und die Unterschrift

"a diez de Mes": könnte stehen für "der zehnte Monat"
"nueve horas del día ocho de los corrientes": 9 Uhr am achten dieses Monats.
Normalerweise bezieht sich "corrientes" auf das Jahr (wie du schon richtig angegeben hast), aber es gibt auch Aussnahmen:
"...el diecisiete de los corrientes del año en curso se decretó el cierre..."

LG
Selected response from:

Fabienne Kelbel
Spain
Local time: 13:49
Grading comment
Überzeugt mich auch.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +5eine Berichtigung ...Walter Blass
3 +1s.u.
Fabienne Kelbel


Discussion entries: 8





  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +5
eine Berichtigung ...


Explanation:
ist gemeint.
Das Datum wurde dadurch berichtigt. "Ich sage, oder meinte den 8. des Monats". Vorher, hat der Beamte "am 10. des Monats, JJJJ" geschrieben.

Walter Blass
Argentina
Local time: 08:49
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in SpanishSpanish
PRO pts in category: 103

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Sabine Reichert: Así es.
1 hr
  -> Danke!

agree  Diana Carrizosa
1 hr
  -> Gracias!

agree  Christin Kleinhenz: genau, das ist eigentlich ziemlich umgangssprachlich hier
1 hr
  -> Danke!

agree  Konrad Schultz: klingt nach Tonbandübertragung
2 hrs
  -> Amtschimmel ist viel älter als Tonbandgeräte

agree  me11e
14 hrs
  -> Gracias
Login to enter a peer comment (or grade)

20 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
s.u.


Explanation:
Ich hatte es nicht als Antwort eingegeben, da ich mir nicht absolut sicher bin und meine Angaben eher auf Vermutungen beruhen. Ausserdem ist es sehr sehr schlecht ausgedrückt. Wir sind eben an Tag+ Monat+Jahr gewöhnt, aber ich habe schon oft ähnliche Sachen in der spanischen Rechtssprache gefunden...

Ich würde die Floskel "digo" nicht übersetzen. Ich halte sie nicht für ausschlaggebend, sondern einfach für die Bestätigung des Datums seitens des Beamten.

Meiner Meinung nach wurde die Eintragung der Steuerentrichtung um 9 Uhr am 8. Oktober dieses Jahres durchgeführt.
Danach folgen dann die Registerangaben (Band, Blatt...), das aktuelle Datum (der Ausstellung der Bescheinigung) und die Unterschrift

"a diez de Mes": könnte stehen für "der zehnte Monat"
"nueve horas del día ocho de los corrientes": 9 Uhr am achten dieses Monats.
Normalerweise bezieht sich "corrientes" auf das Jahr (wie du schon richtig angegeben hast), aber es gibt auch Aussnahmen:
"...el diecisiete de los corrientes del año en curso se decretó el cierre..."

LG

Fabienne Kelbel
Spain
Local time: 13:49
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in SpanishSpanish
PRO pts in category: 99
Grading comment
Überzeugt mich auch.
Notes to answerer
Asker: Die Formulierung des ganzen Dokuments ist, wie in diesem Land leider sehr üblich, unsäglich. Dabei geht es doch gerade darum Rechtsverhältnisse klar festzustellen und wiederzugeben... selbst die spanische Grammatik wird dabei mit Füssen getreten. Aber das ist nun wirklich ein off-topic...


Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Walter Blass: man muss nicht unbedingt "digo" übersetzen, aber ich glaube eine Berichtigung, sollte klargestellt werden
15 mins
  -> Es muss aber nicht unbedingt eine Berichtigung sein.

agree  WMO: ich verstehe es 100% so wie Fabienne.
49 mins
  -> Danke Waltraud!
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search